skip to Main Content

Die FAQ's - für Technische Übersetzung und Dolmetschen

Auf unseren FAQ-Seiten finden Sie Antworten zu den häufig gestellten Fragen zu den Themen technische Übersetzung und Dolmetschen.
Sie haben noch ganz besondere Fragen? Gerne können Sie uns diese zusenden. Wir nehmen Sie mit in die Verlosung einer Übernachtung zu zweit in einem unserer Blockhäuser im Schwarzwald.

Die größte FAQ-Sammlung zu den technischen Übersetzungen für Maschinen- und Anlagenbau in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch und für viele mehr finden Sie auf dieser Homepage unter der entsprechenden Rubrik. Diese enthält zudem Fragen in Verbindung mit Terminologie und fachspezifischen Benennungen-, sowie Begriffen der jeweiligen Fachterminologie. Diese stehen in Verbindung mit Übersetzungen aus den Technikbereichen – Maschinenbau, Gerätebau, Lackiertechnik, Elektrotechnik, Lasertechnik und vielen mehr.

0
Aufträge in 2018
0
Übersetzte Wörter in 2018

Technische Übersetzung - TMS Across und SDL Trados

Für Maschinenbau, Anlagenbau, Gerätehersteller und Automobiltechnik

  • Sie suchen den zuverlässigen Partner in Sache „Technische Übersetzung und Dolmetschen“ und für die professionellen Anwendung des Translation Memory Systems wie beispielsweise Across oder SDL Trados?
  • Sie möchten beste Übersetzungsqualität in technischen Bereichen wie Maschinenbau, Automobilbau unter Anwendung der Norm DIN EN ISO 17100 und das noch innerhalb einer kurzen Übersetzungszeit?
  • Sie wissen Professionalität in der technischen Übersetzung für Ihre Betriebsanleitung zu schätzen und nutzen gerne die besten Übersetzer und Dolmetscher?

Dann freuen wir uns, für Sie arbeiten zu dürfen! Bei der GFT-Online erhalten Sie technische Übersetzungen für die Industrie in bester Qualität in möglichst kurzer Übersetzungszeit. Wir helfen Ihnen wenn notwendig mit unserer langjähriger Erfahrung bei folgenden Aufgaben: Prüfen von technischen Übersetzungen, extrahieren der Fachterminologe und beim Übersetzen der technischen Texte. Die Ausgangssprache ist in der Regel Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch.

Mit maximalem Engagement prüfen wir Ihre technischen Anleitungen schon in der Ausgangssprache mit dem Ziel, die besten Voraussetzungen für den technischen Übersetzer zu schaffen.

Senden Sie uns Ihre Betriebsanleitung, Bedienungsanleitung sowie Montageanleitung, wir analysieren diese mit dem Translation Memory System (TMS – Across, z.B. SDL Trados) Ihrer Wahl oder empfehlen Ihnen gerne eines. Dazu stellen wir Ihre Terminologie Datenbank – soweit vorhanden – zusammen oder bereiten Ihnen die Fachterminologie aus den Betriebs- und Montageanleitungen passend für den Übersetzungsprozess zusammen.

Haftungssicherheit in der technischen Übersetzung nach DIN EN ISO 17100

Senden Sie uns die Betriebsanleitung, Bedienungsanleitung oder Montageanleitung

Technische Übersetzung von Deutsch oder Englisch in die Zielsprachen: Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Türkisch, Polnisch oder Russisch

Die GFT Gesellschaft für technische Dienstleistungen mbH ist seit 1999 erfolgreich im Bereich der technischen Übersetzung unterwegs. Das Unternehmen zeichnet sich durch beste Qualität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit aus.

  • Haben Sie qualitativ sehr hochwertige Maschinen oder Anlagen und wünschen Sie sich die Übersetzung in gleicher Qualität?
  • Hatten Sie schon einmal den Fall, dass eine Übersetzung fehlerhaft war?
  • Ist Ihr Übersetzungsprozess eindeutig definiert und in einem Übersetzungsleitfaden, Regelwerk oder Redaktionsleitfaden dokumentiert?
  • Nutzen Sie Ihre einheitliche Terminologie, bzw. Fachbegriffe für Ihr Unternehmen?
  • Arbeiten Sie in der Übersetzung nach DIN EN ISO 17100?
  • Nutzen Sie ein Translation Memory System, kurz TMS oder kennen Sie den Unterschied zu einem CAT-System (CAT = computer-aided translation)?
  • Sind Sie international erfolgreich und wünschen sich den „ÜbersetzungsExperten“ als Partner?

Wir als Dienstleister für Sie beraten Sie in all diesen Fragen als Problemlöser. In der Vergangenheit stellten wir immer wieder fest, dass die Ausgangstexte ein großes Potential für Qualitätsverbesserung, Einsparung und Kostenoptimierung in der technischen Übersetzung bieten.

Unser Angebot für Sie: Buchen Sie jetzt den GFT KurzCheck. Dieser beinhaltet, die kostenlose Prüfung Ihrer technischen Betriebsanleitung, Bedienungsanleitung und  Produktbeschreibung.

Viele Unternehmen haben Ihren Übersetzungsprozess nicht eindeutig definiert und wissen deshalb zu wenig über den Übersetzungsablauf. Wir coachen Sie dazu und schreiben gemeinsam mit Ihnen Ihren Übersetzungsleitfaden für Ihren Übersetzungsprozess.

Die GFT ist Ihr Partner für Ihren internationalen Erfolg und hat die Antworten auf alle Fragen des Übersetzungsprozesses. Wir sind die Experten für Sprache. Wir schaffen globales Verständnis für Ihre Maschinen, Anlage, Teilmaschinen und Geräte.

Wir machen Ihr Unternehmen international erfolgreich!

  • Technische Übersetzung mit Across TMS nach DIN EN ISO 17100.
  • Übersetzen nach Ausgestaltung der Prozesse entsprechend der Anforderungen.
  • Auftraggeber und Auftragnehmer vereinbaren den Übersetzungsprozess.
  • DIN EN ISO 17100 setzt Mindeststandards wie die Forderung nach einer Revision.
  • Die Übersetzung nach dem „Vier-Augen-Prinzip“ ist Teil der DIN EN ISO 17100.
  • DIN EN ISO 17100 ist nicht geeignet für Prozesse mit maschineller Übersetzung
  • Technische Übersetzung für die Industrie, Maschinenbau und Gerätehersteller.
  • Übersetzung von Ausschreibungsunterlagen und Lastenheften.
  • Übersetzungen von Deutsch nach Englisch für Bedienungsanleitungen, Produktbeschreibungen,
  • Prüfberichte, Arbeitsanweisungen, Berichte und Protokolle.
  • Übersetzen von technischen Datenblättern sowie Sicherheitsdatenblätter
  • Übersetzen von Risikobeurteilungen und Risikoanalysen zur Maschinensicherheit.

Bestehende Übersetzungen aus Betriebsanleitungen in ein Translation Memory System

Daten aus Betriebsanleitungen, Montageanleitungen, Bedienungsanleitungen oder von Ihrer Website führen wir sehr gerne in ein Translation Memory System wie Across oder SDL Trados über. Dazu benötigen wir bestehende Betriebsanleitungen in der Ausgangssprache und in der Zielsprache. Nach Analyse und Vorbereitung der Dokumente nutzen wir unser Alignement Tool zum Zusammenführen der Sprachpaare.

Back To Top