Überspringen zu Hauptinhalt

Portugiesisch (Portugal, Brasilien, Afrika)

Portugiesische Flagge für portugiesische technische Übersetzungen

Kennung (Sprachcode) nach ISO 639-1 ist PT

Lissabon - Portugiesisch - Sprache

Portugiesische Sprache, allgemeine Informationen zur portugiesischen Übersetzung

Die portugiesische Sprache wird weltweit von rund 270 Millionen Menschen gesprochen. Sie gehört daher zu einer der meist verbreiteten Sprachen weltweit. Sowohl in Portugal, in afrikanischen Ländern wie Angola oder Mosambik, im asiatischen Macau als auch in Brasilien ist Portugiesisch Amtssprache.

Unser Podcast für Portugiesische Übersetzungen.

Haben Sie auch nichts vergessen?

Übersetzungsprojekte - Fragen?

Bei einem Übersetzungsprojekt gilt es auch als Kunde viele Dinge zu beachten. Gibt es Ansprechpartner? Sind die Dateien denn in finalem Zustand? Hat der Endkunde vielleicht eigene Terminologie, die beachtet werden muss?

Gar nicht so leicht den Überblick zu behalten. Darum haben wir für Sie eine Checkliste erstellt, mit der Sie von der Vorbereitung bis zum Empfang der übersetzten Datei begleitet werden.

In 7 Schritten zur perfekten Übersetzung.

Kostenlose Checkliste für die technische Übersetzung

Portugiesisch und technische Übersetzung, die Besonderheiten der portugiesischen Sprache

Da Portugiesisch auf mehreren Kontinenten gesprochen wird, gibt es mehrere Variationen dieser Sprache. Diese unterscheiden sich hauptsächlich zwischen europäischem, afrikanischem und brasilianischem Portugiesisch. Die Unterschiede zwischen diesen Varianten betreffen das Vokabular, die Aussprache und die Syntax.

Im Jahr 2009 hat die Gemeinschaft der Portugiesischsprachigen Länder (CPLP) eine Rechtschreibreform durchgeführt. Obwohl es dessen Zweck war, die Sprache zu vereinheitlichen, gibt es immer noch bedeutende Unterschiede. Daher ist es nach wie vor wichtig, mit professionellen Übersetzern zusammenzuarbeiten. Nur auf diese Weise werden qualitativ hochwertige Übersetzungen gewährleistet, die sich an das jeweils gewünschte Zielpublikum richten.

Anbei ein paar Beispiele wie Wörter in Portugal, Brasilien und Angola benannte werden:

DeutschlandPortugalBrasilienAngola
AnanasAnanásAbacaxiAbacaxi
WegfahrenIr emboraIr emboraBazar
BusAutocarroÔnibusMachimbombo
HandyTelemóvelCelularTelemóvel

Was sonst noch bei Übersetzungen zu beachten ist:

Die Texte laufen im Portugiesischen deutlich länger als im Deutschen. Das liegt unter anderem daran, dass es hier keine Wortzusammensetzungen wie im Deutschen gibt. Anbei einige Beispiele:

DeutschPortugiesisch
QualitätskontrollmanagementGestão de controlo de qualidade
KlimaanlageInstalação de ar condicionado
EmissionshandelComércio de licenças de emissão

 

Eine Besonderheit gibt es im portugiesischen mit der Betonung. Die Buchstaben A, C, E, I, O, und U werden durch Bögen, Striche und andere Zeichen besonders betont.

Zusätzlich gibt es noch verschieden Formen der Anrede. So wird in Brasilien eher das „Du“ (você) verwendet, wogegen in Portugal das „Du“ (tu) hauptsächlich im Freundeskreis verwendet wird. Ansonsten findet hier eher das „Sie“ (o senhor oder a senhora) Verwendung.

In Deutschlands Geschäftsleben erfolgt die Ansprache in aller Regel in der „Sie“-Form. Bei einer Übersetzung vom brasilianischen Portugiesisch ins Deutsche muss also das gängige „Du“ (você) wieder ins „Sie“ übersetzt werden.

Weitere Informationen über Portugiesisch erhalten Sie in unserem Podcast.

Eine Auswahl aus unserem Sprachangebot bei den technischen Übersetzungen

Technische Übersetzungen und Dolmetschereinsätze – Auszug der Sprachkombinationen

  • Deutsch – Portugiesisch
  • Portugiesisch – Deutsch
  • Englisch – Portugiesisch
  • Portugiesisch – Englisch

Selbstverständlich bieten wir das Portugiesisch für Portugal, Brasilien und Angola an. Für Jede Region haben wir Muttersprachler, die nicht nur die Eigenarten des jeweiligen Portugiesisch kennen, sondern auch mit der Kultur vor Ort vertraut sind.

Weitere Kombinationen auf Anfrage

Technische Übersetzung in Portugiesisch - Wir beraten Sie gerne

Sofortkontakt - kostenlose Beratung

+49 7836 9567-130 info@gft-online.de
An den Anfang scrollen