skip to Main Content

Französisch

Kennung (Sprachcode) nach ISO 639-1 ist FR

Allgemein zu Französisch

Die französische Sprache ist die Muttersprache von etwa 80 Millionen Menschen und wird weltweit von etwa 274 Millionen Menschen beherrscht. Sie ist Amtssprache in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Monaco, Kanada, der Schweiz und wird heute noch in Teilen der ehemaligen französischen Kolonien in Afrika, Ozeanien, der Karibik und Südostasien gesprochen.

Besonderheiten der Sprache Französisch bei der Übersetzung:

Die moderne französische Sprache wird als romanische Sprache eingestuft und teilt gemeinsame Wurzeln mit dem Italienischen, Spanischen, Katalanischen, Portugiesischen und Rumänischen. Sie ist geprägt von einer schnellen Sprachmelodie und vielen Nasallauten, das Schriftbild unterscheidet sich teils von der Aussprache, was ein Resultat jahrhundertelanger Sprachentwicklung ist.

GFT Übersetzungsservice für Französisch

Bei der Übersetzung ist das Zielland zu beachten, da hier – ähnlich wie im Englischen, – feine Unterschiede vorhanden sind. Das Französische hat international eine große Bedeutung, so ist es beispielsweise Amts- und Verkehrssprache der Vereinten Nationen, von Interpol, des Internationalen Olympischen Komitees, der FIFA, der UEFA- und der Welthandelsorganisation.

Der GFT Übersetzungen bieten wir Ihnen in den folgenden Kombinationen an:

Deutsch-Französisch
Deutsch (Schweiz) -Französisch
Französisch-Deutsch
Französisch-Deutsch (Schweiz)
Englisch-Französisch
Französisch-Englisch

Weitere Kombinationen auf Anfrage

Back To Top